Wurzelschutz

Die Abdichtung wird entweder durch hochreißfeste, flexible Elastomerbitumenbahnen die vollflächig miteinander verklebt werden, oder durch hochfeste, flexible Abdichtungsbahnen aus Polypropylen, die miteinander verschweißt werden, hergestellt, der Wurzelschutz kann durch eine Spezialelastomerbitumenbahen mit Kupferfolieneinlage oder einem dichtem Polyestervlies bzw. mit Folienabdichtungen erreicht werden. Auf jeden Fall müssen die verwendeten Bahnen einen Wurzelfestigkeitstest bestanden haben und die entsprechende Zertifizierung besitzen.