Asbest

Obwohl die krebserzeugende Wirkung von Asbest seit langem bekannt ist, wurde dieses Material
bis in die 70er und 80er Jahre vor allem als Baumaterial häufig verwendet, da es für viele Einsatzzwecke
sehr gut geeignet ist. Seither schränkte der Gesetzgeber die Verwendung von Asbest immer
stärker ein. Bereits eingebaute Materialien wurden allerdings i.d.R. nur bei akuter Gefährdung
sofort entfernt. Daher findet man auch heute noch asbesthaltige Materialien, die bei der Renovierung
besonders sorgfältig behandelt werden müssen, um Gesundheitsgefährdungen zu vermeiden.
Asbestzement (z.B. "Eternit " und "Fulgurit " bis 12/1991;
Seit 1992 wird bei Eternit kein Asbestmaterial in Dachplatten verarbeitet!
siehe auch Eternit!